Inhouseschulungen

Mehr digitale Kompetenz durch berufliche Weiterbildungen

Inhouseschulungen

Der digitale Wandel hat unsere Kommunikation verändert! Das trifft auch auf die Begleitung von Menschen zu. Online beraten per Mail und Chat, Beratung per Video und über Sprachnachrichten, Online-Coaching, Internetseelsorge, Online-Supervision gehören zum Repertoire von Beratenden und Coaches.

Mittlerweile sind sowohl analoge als auch digitale Beratungsformate im Alltag von Beratungsstellen, Praxen und Verbänden verankert. Die Kombination der Kommunikationsformen als Blended Counseling ist reizvoll, da sie passgenau auf die Bedürfnisse und Voraussetzungen der Ratsuchenden angepasst werden kann.

Wir bieten treffende Inhouseschulungen

Online beraten ist ein interaktives Ineinandergreifen von menschlicher Kommunikation und digitaler Technik. Ob mailen, chatten, beraten per Video oder Voicemail, Telefon oder face-to-face, jedes Setting hat seine speziellen Eigenschaften.

Unsere Inhouseschulungen sind an den Bedürfnissen Ihres Klientels, des Teams und Ihrer Organisation angepasst. In der Regel finden sie als Webinar statt. Auf Wunsch bieten wir Ihnen auch analoge Fortbildungen vor Ort an.

Beispiele für Inhouseschulungen:

  • Schreiben wie Sprechen: Der Chatdialog
    Wie führe ich einen seriösen Chatdialog mit Klientinnen und Kunden? Worauf muss ich achten, dass der Chatdialog nicht zu steif und damit dem Medium nicht gerecht wird? Wie zeige ich meine Beratungskompetenz im Chat?
  • Schreiben wie Sprechen: Mailberatung
    Wie schaffe ich es, schriftlich in Kontakt zu kommen? Auf welche Weise beantworte ich eine Beratungsanfrage mit Hilfe des Vier-Folien-Konzeptes. Und wie gestalte ich einen Beratungsprozess per Mail?
  • Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen im Chat und Mail
    Der Umgang mit suizidalen Menschen oder traumatisierten Menschen in der schriftbasierten Beratung verunsichert mehr als in der mündlichen Beratung. Welche Möglichkeiten habe ich in der Online-Beratung? Und was für rechtliche Bestimmungen gibt es?
  • Mail- und Chatberatung kreativ ergänzen: Apps, Sorgetagebücher …
    Praktische Beispiele für die gezielte Nutzung von Apps, Online-Programmen und weiteren digitalen Möglichkeiten in der Online-Beratung.
  • Systemisch arbeiten per Video, Chat und Mail
    Online beraten ist anders. Allerdings lassen sich systemische Methoden wie Systembretter, Aufstellungen und die Arbeit mit Gegenständen auch im digitalen Raum umsetzen. Dafür gibt es vielseitige technische Lösungen, welche die Online-Beratung per Video, Mail und auch die Chatberatung erleichtern.
  • Siehst du mich? Hörst du mich? Videoberatung
    Die Schulung befasst sich mit den grundlegenden Eigenschaften der Videoberatung und vermittelt Kompetenzen wie die Beratung per Zoom und Co. gestaltet werden kann. Dabei gehen wir auf technische Lösungen ein, besprechen aber gleichzeitig auch einfache Methoden, um das Online beraten per Video lebendig und abwechslungsreich zu gestalten.
  • „Die Mischung macht’s“ – Blended Counseling
    Das Webinar beleuchtet Ansätze des Blended Counseling und deren Unterschiede zueinander. Zu den Medien, die im Seminar behandelt werden, gehören Videoberatung, Chat, Mail, Sprachnachrichten und Messenger.
  • HILFE!! Umgang mit Krisen / Praxistipps und rechtliche Aspekte für die Online-Beratung
    Online-Beratungsformate wie Mail- und Chatberatung bieten Menschen die Möglichkeit, sich unabhängig von Ort und Zeit Hilfe in Krisen zu holen. Es liegt in der Natur des Mediums Online-Beratung, dass wir mit Suizidalität, sexuellen Übergriffen, Gewalterfahrungen, aber auch der Androhung von Straftaten umgehen müssen. Doch wie gehen wir mit besonders krisenhaften Situationen um? Das Webinar gibt Antworten.

Sollten Sie Interesse an diesen Themen in Form von Inhouseschulungen haben, schreiben Sie uns. Wir schneidern gemeinsam mit Ihnen eine passgenaue Schulung.

info@schreiben-tut-der-seele-gut.de